04.09.2014, 04:30 Uhr

FF- Jugend übte im Oberen Stainztal

(Foto: Robert Eibl/FF Stainz)
Die Freiwillige Feuerwehr Stainz hat im Abschnitt "Oberes Stainztal" die erste Jugendabschnittsübung durchgeführt. In vier Stationen lernte der Feuerwehr-Nachwuchs Wissenswertes über Löschangriffe, Hydroschilde, die Verwendung verschiedener Feuerlöscher und Leitern und den richtigen Umgang mit Funkgeräten. Die Jung-Florianis durften sogar eine Runde mit der Drehleiter der FF Stainz drehen.

Zum Abschluss bekamen die Jugendlichen noch zu sehen, was passiert, wenn man einen Fettbrand mit Wasser zu löschen versucht. Mit dabei waren auch die FF Pirkhof und die FF Rossegg.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.