19.01.2018, 16:26 Uhr

Gedenk- und Aktionstage in der KW 04 (22. bis 28. Januar)

22 Janaur:

Nationaler Beantworte-die-Fragen-Deiner-Katze-Tag!
Der Nationale Beantworte-die-Fragen-Deiner-Katze-Tag wird am 22. Januar 2018 gefeiert. An diesem Tag geht es darum, die Fragen der eigenen Katze zu beantworten. Aber was könnte eine Katze alles fragen? Vielleicht: "Warum können wir nicht echte Mäuse halten, damit ich immer etwas zum Spielen habe?" Alternativ fragen Katzen vielleicht auch: "Wieso lädst Du Menschen in mein Zuhause ein, ohne mich vorher zu fragen?"
Außerdem gibt heute auch den:
Deutsch-Französischer Tag
Feiere-das-Leben-Tag


23. Januar:

Nationaltag des Obstkuchens! 
Der Nationaltag des Obstkuchens feiert am 23. Januar 2018 Obstkuchen aller Art. Bei Obstkuchen handelt es sich um jegliche Kuchen, bei denen frisches oder konserviertes Obst mitgebacken wird. Oft wird Schlagsahne zu dieser süßen Speise serviert. Der Nationaltag des Obstkuchens wurde in der Mitte der 1970er-Jahre von Charlie Papazian, einem Lehrer aus dem US-amerikanischen Colorado ins Leben gerufen. Den Tag wählte er aus, da es sich beim 23. Januar um seinen eigenen Geburtstag handelte. 
Außerdem gibt heute auch den:
Nationaltag der Handschrift 
Welttag der Handballer

24. Januar:

Tag der Komplimente! 
Erschaffen wurde der Tag der Komplimente 1998 von Kathy Chamberlin und Debby Hoffman. Beide US-Amerikanerinnen stammen aus dem Staat New Hampshire und ihr Ziel war es, dass nahestehenden Personen an diesem Tag gezeigt wird, dass sie gemocht werden.
Außerdem gibt heute auch den: 
Ändere-das-Leben-eines-Haustieres-Tag
Ehrentag der Bierdose
Welttag des dröhnenden Lachens

25. Januar:

Gegenteiltag! 
Am 25. Januar 2018 ist Gegenteiltag - oder doch nicht? Kritische Stimmen sagen, dass er im Gegenteil an einem anderen Tag stattfindet, was absolut OK ist und zur Grundeinstellung des Tages passt. Eingeführt wurde der Gegenteiltag laut diverser Quellen im Jahr 1872 durch den amerikanischen Kongressabgeordneten Alexander Kerr Craig. Fest steht, dass der Gegenteiltag jede Menge Spaß machen, aber zugleich sehr verwirrend sein kann.
Außerdem gibt heute auch den: 
Nationaltag der schokoladenüberzogenen Nüsse
Tag des eigenen Zimmers

26. Januar:

Ehegatten-Tag!
Verheiratete feiern am 26. Januar 2018 den Ehegatten-Tag. Dieser Tag kann auch als Vorbereitung auf den Valentinstag im Februar gesehen werden. Verheiratete nutzen den Tag, um sich gegenseitig Wertschätzung entgegenzubringen und sich zu zeigen, dass sie sich lieben. Der Tag wird am besten zusammen verbracht. Alternativ kann auch nur der Abend für ein gemeinsames Essen und eine schöne Zeit zu zweit genutzt werden. Wer möchte, kann seinem Ehepartner speziell zum Ehegatten-Tag auch eine kleine Aufmerksamkeit überreichen. 
Außerdem gibt heute auch den:
Australia Day
Tag der Republik in Indien

27. Januar:

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus!
Am 27. Januar 2018 findet der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust (engl. International Holocaust Remembrance Day) statt. Umgangssprachlich wird dieser Tag auch als "Holocaust-Gedenktag" bezeichnet. Er wurde 2005 von den Vereinten Nationen eingeführt, um dem Holocaust sowie dem 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau zu gedenken. Der Tag ist nicht mit dem deutschlandweit begangenen "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" zu verwechseln, der ebenfalls jährlich am 27. Januar stattfindet. 
Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust.
Außerdem gibt heute auch den:
Mozart-Tag
Tag des Schokoladenkuchens

28. Januar:

Welt-Lepra-Tag! 
Der Welt-Lepra-Tag ist ein Aktions- und Gedenktag, der 1954 eingeführt wurde auf Initiative durch Raoul Follereau in Erinnerung an den Todestag von Mahatma Gandhi. Er findet immer am letzten Sonntag im Januar statt.

Lepra ist eine chronische Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Mycobacterium leprae ausgelöst wird. Durch die Zusammenarbeit aller weltweit tätigen Leprahilfswerke ist die Lepra heute zwar nicht ausgerottet, jedoch unter Kontrolle. Die Inkubationszeit kann bei Monaten oder auch Jahren liegen. 
Außerdem gibt heute auch den:
Europäischer Datenschutztag
Nationaler Kazoo-Tag
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentareausblenden
147.737
Birgit Winkler aus Krems | 19.01.2018 | 16:30   Melden
32.081
Renate Blatterer aus Favoriten | 19.01.2018 | 16:30   Melden
104.226
Heinrich Moser aus Ottakring | 19.01.2018 | 16:36   Melden
26.033
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 19.01.2018 | 16:45   Melden
2.719
Klothilde Schnedl aus Murau | 19.01.2018 | 16:48   Melden
29.566
Günter Klaus aus Spittal | 19.01.2018 | 16:59   Melden
1.322
Renata Hummer aus Neusiedl am See | 19.01.2018 | 17:00   Melden
61.719
Poldi Lembcke aus Ottakring | 19.01.2018 | 17:12   Melden
5.881
Herta Goldschmied aus St. Veit | 19.01.2018 | 17:15   Melden
26.033
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 19.01.2018 | 17:16   Melden
32.826
Christine Stocker aus Spittal | 19.01.2018 | 18:44   Melden
8.650
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 19.01.2018 | 20:11   Melden
6.354
Silvia Jörg aus Salzburg Stadt | 19.01.2018 | 20:40   Melden
5.115
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 20.01.2018 | 18:49   Melden
26.442
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 20.01.2018 | 18:55   Melden
29.653
Gerhard Singer aus Ottakring | 20.01.2018 | 19:24   Melden
34.023
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 20.01.2018 | 22:00   Melden
60.254
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 20.01.2018 | 23:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.