05.01.2018, 14:46 Uhr

Kindlicher Besuch im Pflegewohnheim Kirschallee

So finden generationen zusammen: Die Bewohnerinnen und Bewohner im Pflegewohnheim Kirschallee Deutschlandsberg haben sich sehr gefreut über den Besuch der Schülerinnen und Schüler der Vokksschule Wildbach. (Foto: KK)

Die Schülerinnen und Schüler der 3a Mehrstufenklasse der VS-Wildbach haben den Bewohnerinnen und Bewohnern der im Pflegewohnheim Kirschallee in Deutschlandsberg einen Überraschungsbesuch abgestattet.

DEUTSCHLANDSBERG. In der Woche vor Weihnachten gab es im Pflegewohnheim Kirschallee einen Überraschungsbesuch der besonderen Art. Die „Weihnachtswichtel“ waren unterwegs und bereiteten den Bewohnern und Bewohnerinnen große Freude. Mit Zipfelmützen auf dem Kopf und begleitet von ihrem Schulhund "Boyka", marschierten die Schülerinnen und Schüler der 3a Mehrstufenklasse der VS-Wildbach im Aufenthaltssaal des Pflegewohnheimes auf und präsentierten ihr selbst zusammengestelltes Programm:

Ein Programm mit Pfiff

Gedichte, Lieder, selbstgeschriebene Geschichten und ein kurzes Rollenspiel. Einige spielten sogar auf ihren Instrumenten Weihnachtslieder vor. Danach überreichten die „Weihnachtswichtel“ jedem Bewohner ein kleines selbstgebasteltes Geschenk. Nach der vorweihnachtlichen Bescherung konnten sich die Mädchen und Buben mit den Senioren in gemütlicher Adventstimmung unterhalten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.