06.07.2016, 13:16 Uhr

Musicalaufführung in Sonnenwald: „Mats und die Wundersteine“

Die Dasrstellerinnen und Darsteller waren mit Eifer bei der Produktion des Musicals "Mats und die Wundersteine". (Foto: KK)

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Tageswerkstätte Sonnenwald in der Marktgemeinde Eibiswald haben mit zwei Betreuerinnen ein Musical einstudiert.

EIBISWALD. Seit April studierten 17 Bewohnerinnen und Bewohner mit zwei Betreuerinnen der Tageswerkstätte Sonnenwald das Musical: „Mats und die Wundersteine“ ein. In wochenlanger, intensiver Probenarbeit wurden sowohl Texte, Lieder und Choreographie geübt, als auch Kostüme, Bühnenbild und Requisiten für das Musical selbst hergestellt. Die Darstellerinnen und Darsteller waren von Beginn bis zur letzten Aufführung mit Begeisterung, Freude und Motivation dabei. In den fünf Aufführungen konnte das Team zahlreiche Besucher, wie das Sonnenwaldteam, die Eibiswalder Tanzgruppe, Kiga Eibiswald Ost, Pitschgau, Feisternitz und Wernersdorf, sowie die Volksschulen Eibiswald, Wernersdorf und Wies begrüßen. Beim diesjährigen Familientreffen der Bewohnerinnen und Bewohner von der Tageswerkstätte Sonnenwald begeisterten die Akteure die Eltern, Geschwister und Angehörigen.


Verantwortliche Betreuer:

Text und Gesang: Elisabeth Podrzavnik
Choreographie und Bühnenbild: Elizabeta Smode
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.