17.10.2014, 12:28 Uhr

Ehrung für Klimabündnis-Gemeinde Lannach

Wolfgang Jilek (Landesenergiebeauftragter), Bgm. Josef Niggas, Gemeindekassier Michaela Reinisch, Fritz Hofer (Regionalstellenleiter Klimabündnis Steiermark) (Foto: Klimabündnis Steiermark)
Steirische Gemeinden wurden bei der Auszeichnungsgala im Rahmen der Klimakonferenz in Weiz für ihr langjähriges Engagement im Klimabündnis geehrt. Lannach ist seit 15 Jahren Klimabündnis-Gemeinde und wurde als einzige Gemeinde aus dem Bezirk Deutschlandsberg geehrt. Bürgermeister Josef Niggas nahm die Urkunde entgegen.

Klimabündnis-Regionalstellenleiter Friedrich Hofer dankte den Klimabündnis-Jubiläumsgemeinden für die jahrelange Unterstützung der Partnerschaft mit dem Rio Negro: „Mit der finanziellen Unterstützung unserer Klimabündnis-Partner können wir ein Regenwaldgebiet in der Größe von Österreich und Slowenien zusammen nachhaltig schützen. Erst im Vorjahr ist es uns gelungen, weitere 8.000 km² Regenwald zu sichern.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.