07.04.2017, 13:19 Uhr

Ausgezeichnete Leistungen eines hervorragenden Sportlers

Wieder einmal hat Herr Werner Glockengießer seine bereits legendären Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Nachstehend einige Bewerbe, in denen er sich erneut unter großer Konkurrenz und anderen Ausnahmeathleten behaupten konnte.
• Im Wintercros Cup 2017 absolvierte er 6 Läufe, unter anderem in Ternitz mit Platz 5, in Leoben mit Platz 1, in St. Paul Platz 4, in Graz ebenfalls Platz 4, in Völkermarkt Platz 3 und in Frohnleiten den 4.ten Platz.
Insgesamt wurden davon 4 Läufe in der Cup Wertung aufgenommen und so erreichte er damit im Wintercros Cup 2017 in der Klasse M60 den ausgezeichneten 2.ten Platz.
• In den Steirischen Crosmeisterschaften am 22. Jänner in Graz erkämpfte er sich gegen viele andere Teilnehmer in der Klasse M60 den 4.ten Platz.
• Am 04. Februar „ergang“ er sich im Ferry-Dusika-Hallenstadion beim „Wiener Hallenpokal“ im Gehen über eine Distanz von 3000 mt. den hervorragenden 3.ten Platz.
• Bei den Staatsmeisterschaften der Masters am 04. März in der Anlage des Wiener Leichtathletikverbandes erkämpfte er sich beim 10 km. Bahngehen im wahrsten Sinne des Wortes schweißgebadet den 2.ten Platz in seiner Klasse M60.
• Und zu guter Letzt gelang es ihm noch bei den Staatsmeisterschaften der Masters, am 01. April 2017 im Wiener Prater beim 20 km. Straßengehen, den 2.ten Platz zu belegen.
• Zugleich erreichte er damit bei den Steirischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse den 2.ten Platz.
Die Kinderfreunde Deutschlandsberg, deren treues Vorstandsmitglied er bereits seit vielen Jahren ist, gratulieren auf diesem Weg Herrn Werner Glockengießer zu diesen tollen und hervorragenden Leistungen und wünschen ihm für seine weiteren sportlichen Ambitionen viel Glück und Erfolg. Solche Plätze sind nicht selbstverständlich und werden einem auch nicht geschenkt. So etwas erreicht man nur durch Selbstdisziplin, ständiges Training und viel Durchhaltevermögen. All das vereint Hr. Glockengießer in sich und erreicht dadurch immer wieder sportliche Höchstleistungen in seiner Klasse M60.
Wir alle wünschen ihm noch viele Jahre der Erfolge, dass sich seine Sportliche Laufbahn noch um viele „Stockerlplätze“ erweitert und wir noch oft über ihn berichten dürfen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.