04.07.2017, 08:35 Uhr

Das Radteam Lannach macht mobil

Der Radtag in Lannach war ganz auf Kinder und Familien ausgerichtet. (Foto: KK)

Radteam Lannach goes Alling und Schilcherland Steiermark Radtag im Zeichen der Familien.

LANNACH. Traumhaftes Wetter begleitete die Radlerinnen und Radler vom Radteam Lannach und Allinger Radler von Lannach nach Alling in Bayern. In drei Tagen wurden unermüdlich über 500 Radkilometer abgespult. Mit der traumhaften Kulisse des wunderschönen Ausseerlandes, mit Zwischenstationen in Bad Aussee, Hallstatt, Bad Ischl, St. Wolfgang usw., war diese Partnerschafts-Radtour ein Genuss für jeden Teilnehmer. Kein einziger Unfall, keine einzige Panne gab es zu vermelden. Hervorragend begleitet von Pepo u. Brigitta war es eine reine Freude, daran teilnehmen zu dürfen. Dem nicht genug, wurden wir äußerst kameradschaftlich von unseren Allinger Radlerfreunden, an der Spitze mit Walter Herz und Bgm. Frederik Röder, mehrmals in Alling bei verschiedensten Anlässen empfangen, bewirtet und untergebracht, ehe es am Samstag auf das große Fest „20 Jahre Musikkapelle Alling“ ging. Ein großer Dank daher nach Alling und auch der Marktgemeinde Lannach mit Bgm. Josef Niggas für die tolle Unterstützung. Als Zeichen des Dankes, der Freundschaft und der intensiv gelebten Partnerschaft (offizielle Vereins-Partnerschaftsbegründung im Juni 2012) überreichte Obmann Daniel Kahr seitens des Radteam Lannach den „Allinger Radlern“ sowie Bgm. Röder eigens entworfene nagelneue Mannschaftsdressen (siehe Foto), um zukünftig auch als optische Einheit in Erscheinung treten zu können.

Kinder und Familien an die Pedale

Fast doppelt so viele Radlerinnen und Radler als im Vorjahr trafen sich beim diesjährigen Schilcherland Steiermark Radtag in Lannach, der ganz auf auf Familien und Kinder ausgerichtet war. Neben den beiden sehr leichten Strecken von 20 km und 8 km gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Hupfburg, Mal- u. Bastelstation, Reparatur- u. Infostand, E-Bike-Probefahrten, Kinder-Geschicklichkeits-Parcours, Fahrradregistrierung, und das alles GRATIS. Highlight waren die Vorführungen von RadlTrialGraz, die eine atemberaubende Rad-Akrobatik-Show zauberten. Den Ausklang gab es mit Gratiswürstel und Getränken für jeden TeilnehmerIn. Besonders stolz waren die Kinder auf ihre Urkunden und Medaillen, die sie als kleine Erinnerung vom Radteam Lannach bekamen.
www.radteamlannach.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.