26.09.2014, 12:26 Uhr

Genussolympiade: St. Stefan hat die Nase vorne

So sehen die Sieger aus: Christian Klug und Christian Gruber von der Ortsgruppe St. Stefan. (Foto: LJ)

Die Agrar- und Genussolympiade der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg fand heuer in der Volksschule Preding statt.

Acht Teams aus dem Bezirk Deutschlandsberg haben sich bei der Agrar- und Genussolympiade den Themengebieten Forst, Fisch, Wein, Landtechnik, Lebensmittelkennzeichnung, Heilkräutern, Kuh und Obst gestellt und ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit darin bewiesen.

So sehen Sieger aus

Auch heuer hatte die Ortsgruppe St. Stefan im Renne die Nase wieder vorne. Den ersten Platz erreichten Christian Klug und Christian Gruber und verteidigten so ihren Titel vom vorigen Jahr erfolgreich. Den zweiten Platz belegten Martin Klug und Johannes Ofner ebenfalls von der Ortsgruppe St. Stefan. Der dritte Platz ging an die Ortsgruppe Preding-Zwaring-Pöls und an die Bezirksbetreuerin von Deutschlandsberg, Stefan Holzmann und Magdalena Diethardt.


Landesentscheidung am 4. Oktober

Ebenfalls wurden bei der Siegerehrung die besten Teams ausgewählt, die am 4. Oktober 2014 an der Landesagrar- und Genussolympiade in der LFS Silberberg in Leibnitz teilnehmen werden.

Ein großer Dank gilt der Ortsgruppe Preding-Zwaring-Pöls, besonders Stefanie Sagmeister und Martin Kappel, die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt und für das leibliche Wohl gesorgt haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.