Traminer vom Roten Berg

Gewürztraminer Roter Berg, Weingut Müller, Klöch

Zu ihrem Hühnerfleischgericht servierte Erika Lerner den Gewürztraminer „Roter Berg“ 2008 vom Weingut Walter und Stefan Müller in Klöch.
Das reife, vielschichtige Duftspiel dieses Gewürztraminers erinnert an verschiedenste Südseefrüchte. Am Gaumen dominieren reife Mango, saftige Weingartenpfirsich und Nektarine. Er besticht durch eine ausdrucksstarke Stilistik und eine feine Würze am Gaumen. Die Fruchtsüße ist spürbar, jedoch steht die Eleganz im Vordergrund. Man genießt ein langes, exotisches Finale. Der Gewinner der Silbermedaille bei der Austrian Wine Challenge 2009 hat 13,5 Volumsprozent Alkohol und kostet ab Hof 11 Euro.

Autor:

Ulrike Kiedl-Gölles aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.