Gemeindeamt feierlich eröffnet

Mittendrin statt nur dabei: Harts Ortschef Jakob Frey und die rund 300 Gäste zeigten sich sichtlich erfreut mit dem Eröffnungsprogramm.
2Bilder
  • Mittendrin statt nur dabei: Harts Ortschef Jakob Frey und die rund 300 Gäste zeigten sich sichtlich erfreut mit dem Eröffnungsprogramm.
  • Foto: Gemeinde Hart bei Graz
  • hochgeladen von Alois Lipp

Der ans Gemeindeamt angrenzende Saal der Tanzschule Nebel in Hart bei Graz war bei der Eröffnung des neuen Gemeindezentrums vergangenen Mittwoch zum Bersten voll. Rund 300 Festgäste wurden durch den Kinderchor der örtlichen Volksschule feierlich empfangen. Bürgermeister Jakob Frey konnte unter vielen anderen auch Wundschuhs Ortschef Karl Brodschneider, Raaba-Grambachs Bürgermeister Karl Mayrhold, Kainbachs Bürgermeister Manfred Schöninger, Vasoldsbergs Ortschef Johann Wolf-Maier und Raaba-Grambachs Polizeikommandant Siegfried Hinterleitner begrüßen. Nach der Festrede und dem „Reintallied“ führten die Gemeindevorstände durch das neue Amt. Den Besuchern wurde eine Ausstellung von zwölf Künstlern geboten. "Ich möchte allen ehrenamtlichen Helfern, den Künstlern, dem Kinderchor und Herrn Dunkel meinen Dank für dieses tolle Fest aussprechen. Das Gemeindeamt und seine Mitarbeiter sind jetzt näher ins Herz von Hart bei Graz gerückt“, freute sich Bürgermeister Jakob Frey über die gelungene Eröffnung.

Mittendrin statt nur dabei: Harts Ortschef Jakob Frey und die rund 300 Gäste zeigten sich sichtlich erfreut mit dem Eröffnungsprogramm.
Auch Nachbarbürgermeister Karl Mayrhold kam zur Eröffnung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen