Der Kirchberg lebt

Die Ölbergkapelle kann besichtigt werden.
  • Die Ölbergkapelle kann besichtigt werden.
  • Foto: Pfarre Deutschfeistritz
  • hochgeladen von Nina Schemmerl
Wann: 05.08.2017 13:00:00 Wo: Kirchberg, Grazerstraße 1, 8121 Deutschfeistritz auf Karte anzeigen

Der Deutschfeistritzer Kirchberg soll einen neuen Aufschwung erleben – und das mit einem ereignisreichen Startschuss: Am 5. August können deshalb nicht nur die natürlichen Sehenswürdigkeiten, beispielsweise die Ölbergkapelle oder die Pfarrkirche, besichtigt werden, auch zahlreiche Deutschfreistritzer Vereine präsentieren ab 13 bis 20 Uhr ihre Aktivitäten. Zudem sorgen Attraktionen wie eine Seilrutsche, Oldtimer-Traktoren, ein lustiges Ratespiel und viele weitere spannende und informative Angebote für einen aufregenden Tag. Das kulinarische und musikalische Angebot, etwa durch den Chor und den Musikverein, runden das Aufleben des Kirchbergs ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen