Hitzendorf
Ein starker Ort mit starken Bauern

Rekordverdächtige Teilnahme bei der Herbstwanderung
2Bilder
  • Rekordverdächtige Teilnahme bei der Herbstwanderung
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alois Lipp

Über 200 Interessierte nahmen heuer an der scheinbar immer beliebter werdenden Hof-zu-Hof-Wanderung bei herrlichem Herbstwetter in Hitzendorf teil. Bürgermeister Andreas Spari zeigte sich bei der Begrüßung sehr erfreut über den großen Andrang und bedankte sich bereits am Beginn bei den mitarbeitenden Bünden (Frauenbewegung, Seniorenbund, Bauernbund). Nach einer rund einstündigen Wanderung durch die Region wurde am ersten Hof Halt gemacht. Insgesamt wurden drei Betriebe besucht und von ÖVP-Ortsparteiobmann Thomas Gschier vorgestellt. Neben dem leiblichen Wohl gab es auch interessante Einblicke hinter so manche Stalltür. Der gemütliche Ausklang fand bei Kaffee, Kuchen, Sturm und Kastanien statt.

Rekordverdächtige Teilnahme bei der Herbstwanderung
Herbstlich: Auch der Sturm durfte natürlich nicht fehlen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen