„Es gibt viele Gründe zu streiten, keinen für Gewalt“

Wir wollen das Thema Gewalt aus der Tabuzone herausholen“, eröffnete Cornelia Wanke von der Frauen- und Mädchenservicestelle Innova den Vortrag zur Gewaltprävention im Sparkassensaal in Feldbach. Im Rahmen der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt“ machte die Juristin Marion Egger vom Gewaltschutzzentrum Steiermark in ihrem Vortrag deutlich, „dass es viele Gründe gibt zu streiten, aber keinen Grund für Gewalt“.
„Im Vorjahr wurden in zehn Gewaltschutzzentren in ganz Österreich 16.000 Opfer betreut. Davon sind 94 Prozent Frauen“, verdeutlichte Egger das Problem in Zahlen. „Jede vierte Frau erfährt mindestens ein Mal körperliche und/oder sexuelle Gewalt.“ Der Film „Auswege“ zeigte Wegweisung, Betretungsverbot und Frauenhaus als Möglichkeiten auf, der Gewalt zu entkommen. Systematisches Kontrollverhalten, Macht und Kontrolle über andere haben zu wollen, und die frauenfeindliche Einstellung der Täter ließen Gewalt eskalieren. Egger bietet jeden Montag bei Innova in Feldbach, Hauptplatz 30, Beratungen zum Gewaltschutz an.

Autor:

Ulrike Kiedl-Gölles aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.