Neue Dressen für die U11 TUS Rein

Vzbgm. Wolfgang Lagger (re) stattete die U11 TUS Rein und ihre Trainer mit neuen Fußballdressen aus.
  • Vzbgm. Wolfgang Lagger (re) stattete die U11 TUS Rein und ihre Trainer mit neuen Fußballdressen aus.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Jubel bei der U11 des TUS Rein: die jungen Kicker erhielten schicke neue Dressen, die von Gratwein-Straßengels Vzbgm. Dr. Wolfgang Lagger gesponsert wurden. Das neue anthrazit-schwarze Outfit mit angenehmem Tragekomfort trägt die Initialen des jeweiligen Fußballspielers. „Das sind tolle Dressen, man sieht gleich, dass wir eine Gemeinschaft sind“, freut sich Nico (10) aus Gratkorn über die neue Sportbekleidung. Mit ihrem Schlachtruf „wir sind ein cooler Verein, wir sind der TUS Rein“ wurden die neuen Dressen im Empfang genommen. Michael Kogler ist stolz auf seine U11, „wir haben im Herbst einige Spiele gewonnen, sogar gegen den GAK“, sagt der Jugendtrainer. Lagger ist die Jugendförderung wichtig. „Wenn Kinder und Jugendliche in Vereinen ob Sport, Musik oder Kultur engagiert sind, lernen sie in der Gemeinschaft Teamwork und kommen nicht so leicht auf eine schiefe Bahn“. Für die U11 beginnen im Dezember die Hallenturniere, da kommen auch die neuen Dressen zum Einsatz.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.