NMS Kalsdorf nutzt Chance der Vielfalt

Schüler der NMS Kalsdorf geben in einer Performance am 24. Mai in Graz Verfolgten ein Gesicht
3Bilder
  • Schüler der NMS Kalsdorf geben in einer Performance am 24. Mai in Graz Verfolgten ein Gesicht
  • Foto: NMS
  • hochgeladen von Edith Ertl

Die NMS Kalsdorf setzt auf Vielfalt. 250 Schüler werden von Dir. Gerhard Lenz und seinem Lehrerteam in ihren Talenten gefördert und vorbereitet auf einen Lehrberuf oder eine weiterführende Schule. Die vierten Klassen setzen jetzt ein multikulturelles Zeichen, die Schüler beteiligen sich am Aktionstag der kulturellen Bildung.

Der 24. Mai steht bundesweit im Zeichen der künstlerisch-kreativen Aktivitäten an den Schulen und soll die Bedeutung von Kunst und Kultur für die Persönlichkeitsentwicklung verdeutlichen. Die NMS Kalsdorf zeigt an diesem Tag am Grazer Hauptplatz eine Performance unter der Leitung der NMS-Päd. Daniela Kern und Cäcilia Bacak mit dem Kernthema „Verfolgt-gehetzt-heimatlos“. Diese Performance wird auch beim Schulfest am 1. Juli zu sehen sein, bei dem sich die NMS als „Ort der Begegnung“ präsentieren wird.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen