Tag der Arbeit – heute?
ÖAAB-GU macht in neuer Form darauf aufmerksam!

3Bilder

Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit, Staatsfeiertag und vieler Orts traditioneller Veranstaltungstag. Wie wird dieser Tag 2020, in der sogenannten „Corona-Zeit“ gefeiert? Kein Maibaumaufstellen, keine Aufmärsche, keine Demonstrationen und auch keine ÖAAB-Betriebsbesuche im Bezirk, aber trotzdem freuen wir uns alle über diesen Feiertag. Die Geschichte dieses Feiertages geht zurück bis ins späte 19. Jahrhundert. Der Tag steht für gerechte Arbeitszeit und faire Entlohnung, heute auch für Bildung und Politik. Heuer 2020 mit der COVID-19-Lockerungsverordnung BGBl II - 197/2020 auch für ein wenig Freiheit.
 
Der 1. Mai verliert heute in der „Corona-Zeit“ nicht an Bedeutung, denn der ÖAAB Graz-Umgebung macht hier in neuer Form auf diesen Feiertag der Arbeitnehmer/-innen in Form von Transparenten aufmerksam.

ÖAAB-Bezirksobmann AK-Rat Peter Kirchengast: „Der ÖAAB (Österreichische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Bund der Österreichischen Volkspartei), der für Arbeit, Familie und Freizeit steht, weißt mit dieser neuen Form der Aufmerksamkeit auf dem stetigen Wandel des Begriffes „Arbeit“ hin“.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen