Zirkus Kriminale in Premstätten

Beim „Zirkus Kriminale“ spielt Musikschuldirektor Matthias Pitschender in einem echten Zirkuszelt einen Clown.
  • Beim „Zirkus Kriminale“ spielt Musikschuldirektor Matthias Pitschender in einem echten Zirkuszelt einen Clown.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Edith Ertl

Mit dem Kindermusical „Zirkus Kriminale“ feiert die Musikschule Premstätten den Höhepunkt im Jubiläumsjahr ihres 25jährigen Bestehens. So werden am 22. und 23. Juni ab 19.30 Uhr im Sportpark über 100 große und kleine Kulturbotschafter der Gemeinde in einem echten Zirkuszelt auf der Bühne stehen. Das Publikum wird bei diesem Highlight in das Geschehen einbezogen. Ein Bösewicht versucht den Zirkus zu sabotieren. Unter mysteriösen Umständen verstaucht sich eine Seiltänzerin ein Bein, erkranken Artisten und reißen Pferde aus. Mit Hilfe der Zuschauer wird es ein Happy End geben, verspricht Musikschuldirektor Matthias Pitscheneder.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.