Anstand hat eine Zone

Diskretion: Beispiel einer Zone in einer Bankfiliale.                                                           Foto: WOCHE
  • Diskretion: Beispiel einer Zone in einer Bankfiliale. Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Banken haben meist Diskretionszonen, im Gesundheitsbereich fehlen sie aber oft.

„Herr Doktor, ihr Parkinson-Patient ist da“, sagt die Ordinationsgehilfin im Anmeldebereich hörbar ins Telefon. Im Warteraum drehen sich einige Köpfe in Richtung des im Empfangsbereichs stehenden Herrn. Diese Szene hat wirklich so stattgefunden. Einige Details wurden für den Bericht aber leicht verändert.
Man kennt ähnliche Situationen in Anmeldebereichen von Ordinationen und in Apotheken, wenn der nächste Kunde in der Reihe einem praktisch über die Schulter blickt. „Solange man eine Briefmarke vertraulicher kaufen kann als eine Hämorrhoidensalbe in einer Apotheke, ist Handlungsbedarf gegeben“, schreibt eine Pharmazeutische Zeitung. In Banken reagiert man auf dieses Thema. „Diskretionszonen bringen Kunden“, bringt es ein Filialleiter auf den Punkt.

Regelungen und Umsetzung
Einige Reaktionen gab es auf diesbezügliche Anfragen. Jutta Pint von der Apothekerkammer: „Es gibt dazu eine Richtlinie in der Apothekenbetriebsordnung. Wie die Apotheke das umsetzt, bleibt ihr überlassen.“ Helmut Meinhart von der Kages: „Für Spitäler und Ambulanzen gibt es eine gesetzliche Verordnung im Krankenanstaltengesetz.“ Die Umsetzung ist unterschiedlich. Nummernsysteme und Markierungen überwiegen.
Kammeramtsdirektor Dieter Müller von der Ärztekammer dazu: „Festlegungen für Diskretionszonen im Anmeldebereich von Ordinationen gibt es nicht. Wir nehmen den Bericht zum Anlass, Ärzten die Schaffung solcher zu empfehlen.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen