Der SC Kalsdorf trennt sich von Trainer Kulovits

Enrico Kulovits ist nicht mehr Trainer des SC Kalsdorf. Nach nur 14 Runden wurde er vom SCK-Vorstand dienstfrei gestellt.
  • Enrico Kulovits ist nicht mehr Trainer des SC Kalsdorf. Nach nur 14 Runden wurde er vom SCK-Vorstand dienstfrei gestellt.
  • hochgeladen von Hannes Machinger

Paukenschlag Montag Abend in Kalsdorf. Nach der 0:6-Heimniederlage gegen Vöcklamarkt trat der Vorstand des SC Kalsdorf um Obmann Alfred Tomberger zusammen. Nach nur einer halben Stunde stand fest: “Wir stellen Trainer Enrico Kulovits dienstfrei. Das haben wir auch schon der Mannschaft mitgeteilt. Unsere Entscheidung hat mehrere Gründe, auf die wir im Detail nicht eingehen wollen“, erklärt Tomberger.
Der SCK liegt auf Rang 13 der Regionalliga Mitte, mit 14 Punkten aus ebenso vielen Spieler. Das Zepter übernimmt “Co“ Christian Deutschmann, der das Team beim letzten Match im Herbst, Samstag in Gurten, auch coachen wird, bevor sich die Kalsdorfer in Ruhe auf die Suche nach einem neuen Trainer begeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen