PIA Automation feiert in neuer Halle

Andy Holzer war in der neuen Montagehalle der Stargast.
  • Andy Holzer war in der neuen Montagehalle der Stargast.
  • Foto: PIA
  • hochgeladen von Alois Lipp

Bei PIA Automation in Grambach wurde kürzlich die neue, 2.200 Quadratmeter große Produktionshalle eröffnet. „Das Powertrain Production System von PIA Austria hat Weltruf und ist eines unserer Zugpferde. Daher wurde der Standort in Grambach weiter ausgebaut und um eine neue Produktionshalle erweitert“, berichtet Johannes Linden (CEO). Stargast des Eröffnungsevents für die Mitarbeiter war Andy Holzer. Obwohl von Geburt an blind, stand er bereits am Gipfel des Mount Everest. Was alles möglich ist, hat er in seinen Vortrag in der neuen Halle einfließen lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen