27.11.2017, 17:04 Uhr

Eislaufparadies in Kalsdorf

Diesen Samstag öffnet die Eislaufarena in Kalsdorf wieder ihre Pforten. Eisvergnügen auf mehr als 1.000 Quadratmetern wartet.

Saisonstart am Samstag in Kalsdorf. Die Arena ist für junge Cracks, Eisläufer und Stocksportler da.

Die Kalsdorfer haben’s gut! In diesem Winter wird nun zum bereits dritten Mal in Serie eine prächtige Eisarena aufgebaut, die sowohl Eisläufern, Stocksportlern als auch Kindern zur Verfügung steht, die sich im Eishockey versuchen möchten.

Diesen Samstag wird der Eislaufplatz eröffnet und bietet den ganzen Winter über neben Eisvergnügen auf einer Fläche von mehr als 1.000 Quadratmetern, auf der locker 300 Personen ihre Kurven ziehen können, auch einen Schlittschuhverleih, beheizte Umkleidekabinen und Toiletten sowie auch einen Gastro-Bereich – also zahlreiche Annehmlichkeiten.

Gemeinderat Patrick Trummer, verantwortlich für Jugend, Sport & Vereine, und sein Team haben ganze Arbeit geleistet. Stocksportler kommen in der Eisarena jeden Donnerstag ab 18 Uhr auf ihre Kosten, junge Eishockeyspieler sind samstags zwischen 13 Uhr und 14 Uhr an der Reihe.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.