23.05.2017, 13:49 Uhr

Feuerwehren leisteten 632.189 Stunden freiwillig

Feuerwehren des Bezirks zogen Bilanz: Auch zahlreiche Ehrengäste kamen zum Bereichsfeuerwehrtag nach Gratwein-Straßengel. (Foto: BFVGU/Herbert Buchgraber)
Am vergangenen Freitag hielt der Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung seinen ersten Bereichsfeuerwehrtag in diesem Jahr ab. OBR Gerhard Sampt brachte in seiner Ansprache einen Überblick über die Leistungen der Feuerwehren im Bezirk. So bedankte er sich für die 4.161 Einsätze mit insgesamt 632.189 freiwillig geleisteten Stunden im Jahr 2016. In den Ansprachen der Ehrengäste wurde auf die professionelle Arbeit der Einsatzkräfte hingewiesen. Sowohl in den Reden der politischen Vertreter als auch der Vertreter des Feuerwehrwesens kam zum Ausdruck, dass es nicht unbedingt selbstverständlich ist, dass rund um die Uhr und auf freiwilliger Basis, Menschen da sind und ihre Hilfsbereitschaft für andere in den Mittelpunkt stellen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.