14.03.2017, 11:49 Uhr

Feuerwehrsanitäter am Prüfstand

Verschiedene Stationen mussten abgearbeitet werden. (Foto: BFVGU)
In drei Stationen mussten sich 43 Trupps bei der Sanitätsleistungsprüfung der Feuerwehren vergangenen Samstag in Seiersberg-Pirka messen. 111 Feuerwehrsanitäter aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Graz-Umgebung und Voitsberg haben daran teilgenommen. „Die erste Hilfe ist, wie es der Name schon ausdrückt, ein entscheidendes Element in der Rettungskette, um Menschen in Notsituationen helfen zu können. Dafür braucht es gut ausgebildete Feuerwehrkameraden wie euch“, sagte Oberbrandrat Gerhard Sampt und gratulierte allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.