29.08.2014, 14:34 Uhr

Kleine Leseratten und flinke Spieletiger

30 Kinder folgten der Einladung zum Spielenachmittag mit Leserallye in der Bücherei Kirchberg.
KIRCHBERG AN DER RAAB. Im Zuge des "Sommer Vital 2014" Ferienprorgrammes fand auch dieses Jahr die bekannte Leserallye in der Bücherei Kirchberg statt. Organisatorin und Leiterin der Bücherei Gabi Tieber, freute sich über den regen Anklang, den die bunte Nachmittagsgestaltung bei den 30 Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren fand. Neben spannenden Geschichten standen auch Spiel und Spaß am Programm. Altbekannte aber auch neue Brett- und Familienspiele ließen Langeweile gar nicht erst aufkommen und den Nachmittag schnell vergehen.
Am Schluss gab es auch eine kleine Belohnung für die fleißigen Leseratten und Spieletiger, die sich Souvenirs aus dem großen Sachpreisspenden-Pool der Raika Kirchberg-Edelsbach fischten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.