28.09.2017, 00:00 Uhr

Spende für das Schutzengeldorf

Michaela Wolf übergab die Spende an Renate Riedel. (Foto: KK)
Feldkirchens Gemeinderätin Michaela Wolf verbrachte die Sommermonate damit, Spenden für das Schutzengeldorf für Katzen zu sammeln. Es bietet kranken, misshandelten und besitzerlosen Katzen einen Zufluchtsort. „Tierschutz ist mir seit jeher ein Herzensanliegen. Ich freue mich, auf diesem Weg einen kleinen Beitrag leisten zu können, und danke dem Team des Schutzengeldorfs für den unermüdlichen Einsatz“, so Wolf. Neben 100 Euro von der Feldkirchner FPÖ-Ortspartei konnte die junge Gemeinderätin zahlreiche Bürger dazu animieren, etwas zu spenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.