09.11.2016, 00:00 Uhr

St. Bartholomä: Jäger kochen Wild

Am 12. November tauscht Franz Preitler in St. Bartholomä die Flinte gegen den Kochlöffel
Am 12. November kochen zwei Jäger beim Bartholomäer Kirchenwirt auf. Franz Preitler von Jagd, Revier & Jagdausbildung und Kirchenwirt Gerhard Jölli laden ab 18:00 Uhr zu Hirschbraten mit Beilagen und zum mitternächtlichen Schüsseltrieb mit Hirschgulasch. Karten zu 25 Euro gibt’s beim Bartholomäer Kirchenwirt und bei Franz Preitler in Gratwein-Straßengel und beinhalten die genannten Speisen samt musikalischer Umrahmung durch Cäpt’n Klug & die Zwergsteirer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.