13.02.2018, 14:02 Uhr

Eiskristall Lieboch schafft Sprung in die Bundesliga

Bravo! Helmut und Christian Amschl, Thomas Wolf, Hannes Fuxjäger sowie Raphael Janic (v. l.) stehen erstmals in der Bundesliga I.
“Sensationell“ hat die WOCHE getitelt, als die Top-Stocksportler von Eiskristall Lieboch um Christian Amschl vor einer Woche den Aufstieg in die Bundesliga II und damit den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte auf Eis erreicht haben. Ja, und jetzt haben sie in Kufstein noch einmal nachgelegt. In der Bundesliga II erreichten die Liebocher Rang zwei und schafften damit den Aufstieg in die Bundesliga I. Dabei ging Spiel eins gegen Ladler verloren, aber dann katapultierten sich die Liebocher mit sechs Siegen in Serie in die Bundesliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.