01.10.2014, 10:19 Uhr

Großer Erfolg für Lucky Shot Gleisdorf

(Foto: KK)
Beim ersten Grand Prix der Saison 2014/15 in Rankweil in Vorarlberg konnten Marcel Wilfling und Josef Buchgraber vom Gleisdorfer Pool-Billard Verein Lucky Shot ein großartiges Ergebnis erreichen.
Beide erreichten das Semifinales dieses ersten (von fünf) Saison-Turnieres mit österreichweiter Beteiligung. Dies bedeutete gleichzeitig das beste Resultat für den Verein auf dieser nationalen Ebene. Im Semifinale trafen die beiden aufeinander, das Spiel endete mit einem 7:2 Sieg von Marcel Wilfling der damit ins Finale einzog. Josef Buchgraber beendete das Turnier somit auf Platz 3, was gleichzeitig das beste Karriere-Ergebnis auf nationaler Ebene bedeutet. Dasselbe gilt auch Marcel Wilfling, der nach einigen Staatsmeistertiteln in der Jugend nun auch in der allgemeinen Klasse sein Können beweisen konnte. Im Finale gab es zwar eine denkbar knappe 6:7 Niederlage, Platz 2 kann sich aber sehen lassen, und bedeutet auch viel Auftrieb für Staatsmeisterschaften, welche von 23.-26.10 im Forum Kloster in Gleisdorf stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.