Anzeige

wandelsicher
Das Hilfswerk Steiermark launcht einen Podcast

Das Leben ist ständig im Wandel. Es läuft niemals geradlinig, sondern fordert uns immer wieder zur Weiterentwicklung heraus. Das ist gut so, denn jeder Wandel bringt Geschichten mit sich, von denen Andere lernen können. Das Hilfswerk Steiermark möchte diese Geschichten erzählen.

Im Podcast wird regelmäßig mit großartigen Persönlichkeiten über die Herausforderungen ihres Lebens gesprochen. Wir erfahren ihre individuellen Schicksale, die Herausforderungen, die sie meisterten und wir lernen wertvolle Tipps, die uns selbst wandelsicher durch das Leben ziehen lassen. Geführt werden die Interviews von Alexandra Pack, Leitung im Bereich Marketing & Unternehmenskommunikation beim Hilfswerk Steiermark. „Es gibt im Hilfswerk so viele außergewöhnliche und spannende Persönlichkeiten, so viele lehrreiche und inspirierende Geschichten. Wir möchten diese weitergeben und anderen Menschen Mut machen, ihre Herausforderungen zu meistern. Der Podcast ist unser Mittel, um diese zu verbreiten,“ so Pack über die Motivation einen Corporate Podcast zu verwirklichen.

Die erste Episode wird am 7. April veröffentlicht. Gesprächspartnerin ist Isabella Mitteregger – eine mittlerweile pensionierte Hilfswerk-Pionierin, die schon seit der Geburtsstunde ein Teil des Unternehmens ist. In ihrer besonnenen Art erzählt sie über die Anfänge der Mobilen Dienste, was richtig gute Teamarbeit ausmacht und wie sie nepalesische Treks auf eigene Faust erkundete.

Die erste Podcast-Folge gibt es hier zum Anhören:

Nur zwei Wochen später nimmt Hilfswerk Steiermark Geschäftsführer Gerald Mussnig vor dem Mikrofon Platz. Der Podcast wird in einzelnen Staffeln produziert und auf die ZuhörerInnen warten jeden Monat zwei brandneue Folgen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen