Adler sind auf der Tauplitz heimisch

Die neue 8er-Gondelbahn „Mitterstein“ ist die längste und stärkste Einseilumlaufbahn der Steiermark. Die Anlage wertet das Skigebiet Tauplitz maßgeblich auf.
11Bilder
  • Die neue 8er-Gondelbahn „Mitterstein“ ist die längste und stärkste Einseilumlaufbahn der Steiermark. Die Anlage wertet das Skigebiet Tauplitz maßgeblich auf.
  • Foto: Tauplitzer Fremdenverkehrsgesm. b. H.
  • hochgeladen von Klaus Krainer

18 Mio. Euro kostete die neue Kabinenbahn auf der Tauplitz, wo Hupo Neuper neuerdings „Adlerwirt“ ist.

Ein Meter Neuschnee und dazu die modernste, längste und stärkste Kabinenbahn der Steiermark – das sind gute Gründe, um auf die Tauplitz zu fahren.
18 Millionen Euro hat die Tauplitzer Fremdenverkehrsgesellschaft von Hubert Mayrhofer in die bessere Erschließung des Skigebiets von Bad Mitterndorf aus investiert, 20 Prozent davon kamen vom Land Steiermark. Die 8er-Gondelbahn erschließt damit den westlichen Teil des Skigebietes völlig neu: 8 Kilometer zusätzliche Pisten ermöglichen nun das Pendeln zwischen Almplateau und Lawinenstein-Südhang – das garantiert Abwechslung.

„Adlerhorst“ als Springerbasis

Auch am Gastronomiesektor hat sich etwas getan: Skifliegen-Organisator Hupo Neuper aus Bad Aussee ist neuerdings unter die Wirte gegangen. Direkt unter der Mittelstation der neuen Seilbahn hat er ein altes Berggasthaus gekauft und um 1,5 Millionen Euro in den urigen „Adlerhorst“ umgebaut. Neben der Gastronomie soll die Hütte auch durch Events (Skispringer-Anfängerkurse, Skitage mit den ÖSV-Springern etc.) Profit abwerfen. Mit den Gewinnen daraus will Neuper junge Springer wie beispielsweise Michael Hayböck und Mario Innauer unterstützen. Neuper: „Wer im A-Kader ist, wird rundum versorgt. Der Sprung in die Weltspitze ist aber schwierig und mit diesen Geldern will ich den Jungen helfen – bei Masseuren, Physiotherapie und so weiter.“ Als Gegenleistung kommen die ÖSV-Springer immer wieder zu Neupers Events in den „Adlerhorst“. „Ich will meine Hütte zur Homebase für unsere Springer machen. Die ÖSV-Stars sollen künftig bei uns auf der Tauplitz quasi daheim sein“, sagt Neuper.

Highlights auf der neuen Tauplitz:

8er-Kabinenbahn Mitterstein
- Fahrstrecke: 2.500 Meter
- Höhenunterschied: 700 Meter
- Fahrzeit: ca. 7 Minuten
- Kapazität: 2.400 Personen/Stunde
8 km neue Pisten in allen Schwierigkeitsgraden
Winterwanderweg „Bergstation“
„Adlerhorst“ von Hupo Neuper
Infos: www.dietauplitz.com

Autor:

Klaus Krainer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.