Lexikon des unnützen Wissens
Die spinnen, die Briten!

Das hat sich nicht nur Obelix gedacht, als er mit seinem Freund Asterix die britische Insel betrat. So mancher von uns denkt sich das heutzutage auch noch - Stichwort "Brexit".

Sagen wir es mal so: Schrullig oder eben ein bisschen anders sind sie schon, die Briten. Das fängt ja schon einmal damit an, dass die Bezeichnungen "Großbritannien" und "Bretagne" fast das selbe meinen - die Bretagne wird auch als "Kleinbritannien" bezeichnet. Trotzdem führten Engländer und Franzosen über Jahrhunderte gegeneinander Krieg.

Im Krieg, genauer gesagt im 2. Weltkrieg, schlug die große Stunde Winston Churchills. Der spätere Premierminister wurde übrigens in einemGarderobenzimmer geboren - aber immerhin in einem Schloss. Seine hochschwangere Mutter besuchte nämlich einen Ball auf Blenheim Castle, als Klein-Winston unbedingt ans Licht der Welt wollte.

Auch im Krieg, nämlich im Jahr 1944, wurde im Vereinigten Königreich zuletzt eine Frau wegen Hexerei verurteilt. Sie bekam aber nur 9 Monate Haft.

In Wales gibt es doppelt so viele Schafe wie Menschen. Und tierisch lustig ist, was in Liverpool Zoohandlungsverkäuferinnen erlaubt ist. Sie dürfen "oben ohne" arbeiten - aber nur, wenn das Geschäft tropische Fische führt ... 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen