Selbsthilfegruppe zu ADHS in Graz

Kinder mit ADHS brauchen Hilfe ihrer Verwandten.
  • Kinder mit ADHS brauchen Hilfe ihrer Verwandten.
  • Foto: Fotolia/p. feketa
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Für Angehörige von Vor- und Pflichtschulkindern mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bietet Doris Leskoschek eine Selbsthilfegruppe an. Dort gibt es Erfahrungsaustausch mit praktischen Tipps, Unterstützung für Kindergarten, Schule und Alltag sowie Informationen zu ADHS. Die Treffen finden jeden zweiten Dienstagb im Monat von 18 bis 20 Uhr im Gruppenraum der Selbsthilfe Steiermark (bei Jugend am Werk) in der Lauzilgasse 25, 3. Stock, statt. Die nächsten Termine sind 13. Februar, 13. März, 10. April, 8. Mai und 12. Juni.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen