Stadtarchiv startet großen Rausverkauf

Alles muss raus: Kulturstadtrat Edmund Müller lässt Hunderte Bücher des Grazer Stadtarchivs abverkaufen. „Ich sehe es als kulturpolitischen Auftrag, das wertvolle Wissen, das in diesen Büchern gesammelt ist, zugänglich zu machen“, so Müller. Mangelnder Platz ist wohl aber auch ein Grund ...
  • Alles muss raus: Kulturstadtrat Edmund Müller lässt Hunderte Bücher des Grazer Stadtarchivs abverkaufen. „Ich sehe es als kulturpolitischen Auftrag, das wertvolle Wissen, das in diesen Büchern gesammelt ist, zugänglich zu machen“, so Müller. Mangelnder Platz ist wohl aber auch ein Grund ...
  • Foto: *Foto Fischer
  • hochgeladen von Mario Lugger

Das Stadtarchiv platzt aus allen Nähten, darum haben sich die Kulturverantwortlichen in Graz nun zu einem radikalen Schritt entschieden: Hunderte Bücher werden ab sofort abverkauft – und zwar zu absoluten Schnäppchenpreisen.

Eines der Rausverkauf-Highlights: Die „Historischen Jahrbücher“ der Sadt Graz. Sie erlauben tiefe Einblicke in die Geschichte der Murmetropole, in den Alltag ihrer Bewohner zu vergangenen Zeiten und in Einzelheiten ihrer Topografie. „Zahlreiche Ausgaben dieser inzwischen 41 Bände umfassenden Reihe bietet das Stadtarchiv nun um nur zwei Euro zum Verkauf an“, schlägt Kulturstadtrat Edmund Müller die Werbetrommel.

Auch ein Werk von FP-Landesrat Gerhard Kurzmann ist vom Rausverkauf betroffen. Sein gemeinsam mit Wiltraud Resch verfasstes Buch „Denkmäler und Schicksale“ ist nun um 5 Euro erhältlich statt wie bisher um 19,90 Euro (Info unten). Erhältlich sind sämtliche Bücher im Stadtarchiv (Entenplatz 3a). Um telefonische Voranmeldung unter 0 31 6/872-49 42 wird gebeten.

WERTVOLLE BÜCHER ZUM SCHNÄPPCHENPREIS

• Geschichte der Stadt Graz: Das vierbändige Werk, rund zehn Kilo schwer, gibt es nun inklusive DVD zum Preis von 79 Euro statt 143 Euro.
• Denkmäler und Schicksale – Der St.-Peter-Stadtfriedhof: LR Gerhard Kurzmann und Wiltraud Resch. Das Buch kostet 5 Euro.
• Historische Jahrbücher: 27 der insgesamt 41 Ausgaben sind ab sofort um 2 Euro erhältlich. Alle weiteren Bände kosten maximal 27 Euro.

Autor:

Mario Lugger aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.