Comeback für Gödl, Mandat aber fraglich

Klare Worte fand ÖVP-Nationalratskandidat für GU Ernst Gödl. Das Mandat könnte aber von Graz aus bekleidet werden.
  • Klare Worte fand ÖVP-Nationalratskandidat für GU Ernst Gödl. Das Mandat könnte aber von Graz aus bekleidet werden.
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Elisabeth Kranabetter

Zwei auf einen Streich: Am ÖVP-Bezirksparteitag in Dobl feierte Zwarings Bgm. Ernst Gödl sein Comeback und wurde wenig überraschend mit 95 % der Stimmen zum Bezirksparteiobmann gewählt, eine Position, die er schon von 2000 bis 2008 bekleidete. Im selben Atemzug wurden auch die sechs Kandidaten aus dem Bezirk Graz-Umgebung für die Nationalratswahl bestellt, mit Gödl als Nummer eins.
Es ist allerdings fraglich, ob Gödl überhaupt ein Mandat erhält. Durch die Neuordnung der Wahlkreise sind Graz und Umgebung zu einem Wahlkreis verschmolzen. Nach dem Ergebnis von 2008 gerechnet, gäbe es nur ein Mandat, das der Erstgereihte in Graz (voraussichtlich Bernd Schönegger) bekäme. "Wir werden eine bürgernahe Wahlbewegung führen und viel in den Ortschaften unterwegs sein", sagt Gödl. "Das letzte Ergebnis war ja nicht allzu gut, das möchten wir steigern."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen