Aufbruchstimmung und Gedanken über eine Regel

Zu Gast bei Amedia Luxury Suites: Viktor Larissegger (r.)
2Bilder
  • Zu Gast bei Amedia Luxury Suites: Viktor Larissegger (r.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Gemeinsam mit der WOCHE war die WKO-Regionalstelle Graz kürzlich in den einwohnerstarken Bezirken Jakomini und Gries auf Tour. Eine Aufbruchstimmung ist aufgrund der Bauprojekte und Straßenbahn-Pläne in Gries zu spüren. "Wichtig für den Bezirk und die Wirtschaft ist Planungssicherheit. Konkret ist damit gemeint, dass viele langfristigen Entwicklungen bereits auf die Tram abgestimmt werden und deren Bau daher unbedingt realisiert werden soll, auch wenn später eventuell die U-Bahn kommt", erläutert WKO-Graz-Regionalstellenleiter Viktor Larissegger.
Hinsichtlich Corona sehen die besuchten Betriebe die Öffnungsschritte als überfällig an und gehen auch einen Schritt weiter: Sinken die Inzidenzen weiter, so müsse auch über ein Aussetzen der 3-G-Regelung nachgedacht werden.

Zu Gast bei Amedia Luxury Suites: Viktor Larissegger (r.)
Auch beim Merkur Gym schaute die WKO-Regionalstelle vorbei.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen