Die FahrBar will die Stadt erobern

Neue Idee für Graz: André Lintschnig und Irene Stockinger
  • Neue Idee für Graz: André Lintschnig und Irene Stockinger
  • Foto: Paul Hofstätter
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Ein innovatives Start-Up unter dem Namen FahrBar will mit ihrem Coffee-Bike Graz erobern. "In Berlin und anderen Städten gehören solche fahrenden Bars zum Alltag", erzählt Geschäftsführer André Lintschnig, der gemeinsam mit Irene Stockinger die Idee nun auch für Graz realisieren will. Die FahrBar soll auch ein Treffpunkt im öffentlichen Raum werden. Und das alles ganz umweltfreundlich per Lastenfahrrad. Aus diesem Grund haben die Gründer auf der Plattform Startnext eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Wo genau die FahrBar stehen wird, wird noch nicht verraten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen