Wirtschaftsfrühstück findet Stadt

Gemeinsam: Bertram Werle (Leiter der Stadtbaudirektion), Andrea Keimel (Leiterin der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz), Bürgermeister und Wirtschaftsreferent Siegfried Nagl, Elke Achleitner (Leiterin des Stadtvermessungsamts), Claudia Nutz (Unternehmensberaterin und Schnittstellenmanagement zwischen Bauträgern und der Stadt Graz), Andreas Goritschnig (Stadtteilmanagement Reininghaus), Reinhard Hochegger (Servicekoordinator der Wirtschaftsabteilung)
  • Gemeinsam: Bertram Werle (Leiter der Stadtbaudirektion), Andrea Keimel (Leiterin der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz), Bürgermeister und Wirtschaftsreferent Siegfried Nagl, Elke Achleitner (Leiterin des Stadtvermessungsamts), Claudia Nutz (Unternehmensberaterin und Schnittstellenmanagement zwischen Bauträgern und der Stadt Graz), Andreas Goritschnig (Stadtteilmanagement Reininghaus), Reinhard Hochegger (Servicekoordinator der Wirtschaftsabteilung)
  • Foto: Stadt Graz/Fischer
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die Wirtschaftsabteilung veranstaltete das erste Frühstück "in.sight.graz".

Die neuen Räumlichkeiten am Mariahilferplatz wurden kürzlich von der Wirtschaftsabteilung für das erste Wirtschaftsfrühstück "in.sight.graz" genutzt. Dieses wird künftig viermal pro Jahr stattfinden und Unternehmern die Chance zum Austausch bieten. Das Thema der ersten Auflage: der neue Stadtteil Reininghaus. Unter anderem kamen Martin Auer, Richard Kaufmann (Spar) und Roman Pöltner (Magna Steyr), um sich zu informieren. „Die Grazer Unternehmen haben den Wunsch geäußert, stärker über Projekte der Stadt informiert zu werden. Auf Basis dessen haben wir das Informationsfrühstück ‚in.sight.graz‘ entwickelt“, so Bgm. Nagl.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen