Zusammenarbeit Wirtschaft und Wissenschaft
Zukunftsträchtig: Siemens und TU mit starker Kooperation

Kooperieren: Hesoun, Schützenhöfer, Kainz (v. l.)
  • Kooperieren: Hesoun, Schützenhöfer, Kainz (v. l.)
  • Foto: steiermark.at/Streibl
  • hochgeladen von Christoph Hofer

"Gemeinsam stärker": Das ist das Motto der Forschungskooperation zwischen der TU Graz und Siemens, die vergangene Woche im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer präsentiert wurde. Die steirische Lehr- und Forschungseinrichtung und das Unternehmen betreiben ein gemeinsames Center of Knowledge Interchange. Diese Kooperation stärkt laut Rektor Harald Kainz und Siemens-CEO Wolfgang Hesoun das Innovationsmanagenent, schafft Synergien für neue Entwicklungen und trägt, so LH Schützenhöfer, "dazu bei, dass die Steiermark Forschungsland Nummer eins bleibt".

Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.