30.09.2014, 12:10 Uhr

Studientag „Bildung gestalten – Verantwortung leben“ am 4. Oktober 2014

Graz: Steiermarkhof |

Samstag 4. Oktober 2014, Steiermarkhof Graz; Vortrag, Podiumsdiskussion, Themenforen.

Bildung, so zeigt sich, hat viele Gesichter und ebenso facettenreich ist die heutige Bildungslandschaft. Neben der Frage, wo Bildung ansetzen soll oder kann, an welchen Orten und in welchen Kontexten Bildung stattfindet, steht das Konzept Bildung generell - formal wie inhaltlich - vor neuen Herausforderungen. Welche Rolle spielt Verantwortung im Bildungsdiskurs von Bildungsverantwortlichen, ErzieherInnen oder ReferentInnen?

Der Studientag Bildung des Katholischen Bildungswerkes in Kooperation mit Teilorganisationen der Katholischen Aktion zum Thema „Bildung gestalten – Verantwortung leben“ möchte genau hier einhaken, hinschauen und nachfragen.

Ziel ist es, Bildung auf verschiedenen Ebenen zu beleuchten und unterschiedliche Impulse zu geben sowie verschiedene Sichtweisen wie Zugänge zur Diskussion zu stellen.

Der renommierte Pädagoge, Philosoph und Autor Dr. Bernhard Bueb wird als Hauptreferent bildungsinteressierte TeilnehmerInnen an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lassen.

Podiumsdiskussion:
Dr. Bernhard Bueb
Mag.a Christina Pernsteiner, Erziehungs- und Bildungswissenschafterin an der Karl-Franzens-Universität Graz
Mag. Hubert Petrasch, Bundesgeschäftsführer Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich
Mag. Michael Schickhofer, Landesrat für Bildung, Jugend und Familie seit Jänner 2013

Themenforen am Nachmittag:
„Erziehung und Bildung“: Dr. Bernhard Bueb
„Pädagogik und Bildung“: Mag.a Christina Pernsteiner und
Franziska Leissenberger, MA
„LLL u. Bildung“: Dipl.Päd. Margit Ablasser, Bed,
Dipl.Päd. Wolfgang Ablasser Bed
Tobias Weiss
„Theologie und Bildung“: MMag. Alois Kölbl

Nähere Informationen unter:
Homepage KBW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.