05.05.2015, 14:26 Uhr

WOCHE E-Businessmarathon: Jetzt läuft der Countdown

Der WOCHE E-Businessmarathon sprengt heuer alle Rekorde. (Foto: Geopho)

Der 15. WOCHE Businessmarathon sprengt alle Rekorde - wir haben heuer einen neuen Teilnehmerrekord.

Die WOCHE bewegt die Steiermark: Knapp 6.000 Läufer sind beim diesjährigen E-Businessmarathon der WOCHE am kommenden Donnerstag, den 7. Mai, im Schwarzl Freizeitzentrum in Unterpremstätten dabei. Und das ist ein absoluter Teilnehmerrekord!

Neuer Teilnehmerrekord

„Noch nie hat es so viele Anmeldungen für den E-Businessmarathon gegeben“, freut sich WOCHE-Geschäftsführer Jürgen Rothdeutsch. „Das zeigt, dass wir mit diesem Laufevent auch nach 15 Jahren nach wie vor den sportlichen Nerv der Steiermark treffen.“ Neben dem Spaß am Mitmachen steht natürlich auch der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund. Für Gesundheitslandesrat Christopher Drexler ist es daher erfeulich, dass dieses Laufspektakel so viele Steirer begeistert, zumal „Laufen ein Sport ist, der die Gesundheit und Fitness fördert und bis ins hohe Alter betrieben werden kann.“ Nach dem Lauf, der im 2er-, 4er- oder 8er-Team absolviert werden kann, wird noch einmal gemeinsam so richtig „Gas gegeben“.

Legendär: die After-Run-Party

Mittlerweile schon Tradition hat der Auftritt der steirischen Kultband EGON7 bei der After-Run-Party in der Schwarzl-Freizeithalle. Daneben wird auch Antenne Steiermark-DJ Gregor Adamek den Läufern so richtig einheizen und für ordentlich Stimmung sorgen. Für ausreichend Kalorien nach dem Lauf sorgt in bewährter Manier die Feldküche des Roten Kreuz Feldbach, die stärkende Nudelgerichte aufkochen wird.

Rechtzeitig anreisen

Damit einem das große Verkehrsaufkommen nicht die Lauffreude verdirbt, sollte früh genug angereist werden. „Am besten wäre es, 2,5 Stunden vor dem Start bereits am Gelände des Schwarzl-Freizeitzentrums in Unterpremstätten zu sein, da ist die Verkehrsbelastung noch relativ gering“, rät Sabine Gollmann, WOCHE-Marketingleiterin. Von der Autobahn kommend empfiehlt es sich, die Abfahrt Schachenwald zu nehmen. Dort sind ausreichend Parkplätze beim Startbereich vorhanden. Die Linien 630 und 671 bringen die Teilnehmer ganz ohne Stress und Stau ans Ziel.


Auf die Plätze, fertig, los!

Für das Training bleiben noch ein paar Tage Zeit, dann wird am 7. Mai so richtig durchgestartet. Auf geht’s zum E-Businessmarathon der WOCHE!

Weitere Infos unter www.woche.at/businessmarathon!


Wo: Schwarzl
Freizeitzentrum, Unterpremstätten
Wann: 7. Mai,
Start: 18 Uhr


Ausgabe der Startnummern:
6. Mai von 13:00-18:00 Uhr bei Hervis Sports Citypark
7. Mai von 12:30-16:30 Uhr direkt am


Rahmenprogramm:
After-Run-Party mit der Kultband EGON7 und Antenne Steiermark-DJ Gregor Adamek
Kulinarische Verpflegung bei den Labestationen und der Nudelparty

Anfahrt:
-> A9-Autobahnabfahrt Schwarzl-See oder Schachenwald
-> Bundesstraße B68
-> öffentlich mit den Linien 630 und 671
Bitte rechtzeitig anreisen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
2.894
Franz Lang aus Hartberg-Fürstenfeld | 05.05.2015 | 14:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.