Mit Blasmusik zum Gipfel!

21Bilder

Vor mehr als zwei Jahrzehnten als „Oldherrentour“ gestartet, machen sich jedes Jahr Musiker der Trachtenmusikkapelle Ottendorf einmal im Jahr auf den Weg. Dieses Jahr mit den speziellen Vorzeichen aufgrund der Coronasituation mit dem Motto: „Kann das Publikum nicht zur Blasmusik kommen, kommt die Blasmusik zu den Menschen“.
Diesmal führte die musikalische Wanderung anspruchsvolle 20 km und rund 2000 Höhenmeter Antieg vom Koralpenparkplatz – Steinschober – Großer Spekkogel – Seespitz – Steinmandl – Schäferkreuz – Pomswasserfall und wieder zurück zum Koralpenparkplatz. Mit Blasmusik zwischendurch bei drei Hütten, bei den Gipfelkreuzen und spontan als Tanzmusik für vorbeiziehende Wanderer konnte die Strecke mit viel Spaß und prächtiger Aussicht bewältigt werden.
So konnte die von Christian Flechl zusammengestellte Route zwar nicht in der geplanten Zeit, aber trotzdem hervorragend gemeistert werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen