Auf zu neuen Horizonten!

20Bilder

Obmann Bernhard Posch blickte anlässlich der Jahreshauptversammlung der Trachtenmusikkapelle auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Mit dem Konzert „Auf zu neuen Horizonten“ und dem Titel „New Life“ begann für Christopher Koller seine Kapellmeisterkarriere in Ottendorf.

Vom Steirischen Blasmusikverband wurde an Melissa Krems das Ehrenzeichen 10 Jahr in Bronze und an Rebekka Leitner sowie an Thomas Koller das Ehrenzeichen 15 Jahre in Silber durch Bezirksobmann Karl Hackl, Bezirkskapellmeister Bernhard Posch und Bürgermeister Josef Haberl verliehen.

Im abgelaufenen Vereinsjahr absolvierten die Musikerinnen und Musiker 42 Gesamt- und 49 Gruppenproben für 35 Auftritte. Die fleißigsten Musiker 2017 waren Sonja Steiner und Bernhard Posch (je 3x gefehlt), Gabriela Posch und Harald Maierhofer (je 5x gefehlt) und Christoph Brodtrager (7x gefehlt). Die besten Kartenvorverkäufer waren Matthias Maierhofer mit 72 Konzertkarten und Viktoria Koller mit 70 Eintrittskarten für „Steirisch g’feiert“.

Dieses Jahr sind wieder Auftritte mit unserem Showprogramm unter der Leitung von Bezirksstabführer Siegfried Gosch geplant. Das Konzert wird am 21. und 22. April im Veranstaltungszentrum erklingen und das Bezirksmusikertreffen findet bei unserem Fest „Steirisch g’feiert“ am 15. September statt.

Mehr Infos auf Facebook/Trachtenmusikkapelle und auf www.musikkapelle.net

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen