Arbeitsunfall
Kirchberg: Traktor fuhr Mann über Fuß

Der verletzte Lenker musste in das Krankenhaus St. Johann geflogen werden.
  • Der verletzte Lenker musste in das Krankenhaus St. Johann geflogen werden.
  • Foto: Symbolfoto: pixabay/pixel2013
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KIRCHBERG (jos). Am 18. Juni gegen 12.55 Uhr fuhr ein Mann (74, Bez. Kitzbühel) in Kirchberg auf ein Feld, um mit dem Kreisler im abschüssigen Gelände Heu zu wenden, blieb jedoch vor dem Feld mit laufendem Motor stehen, um noch diverse Einstellungen am Traktor vorzunehmen.
Als er wieder aufsteigen wollte, setzte sich dieser in Bewegung und der Mann fiel rückwärts zu Boden. Dabei kam er mit dem linken Fuß unter den rollenden Traktor und verletzte sich schwer. Der Traktor rollte ca. 150 Meter talwärts, bevor er schwer beschädigt in einem Graben hängen blieb.
Der Lenker wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus St. Johann geflogen.
Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen