16.06.2017, 13:49 Uhr

Sonnensegel: Der etwas andere Schattenspender

Sonnenschutz-Klassiker: Sonnenschirm und Markise (Foto: Kohlmann/CCBY2.0/Flickr)

Nicht jeder kann im Garten auf den Schatten einer 100-jährigen Kastanie zählen. Neben Sonnenschirm und Markise kann auch ein Sonnensegel unkompliziert Schatten spenden.

ÖSTERREICH. Für Schatten im Garten oder auf dem Balkon sorgen die Klassiker wie Sonnenschirm oder Markise. Wer es originell mag, kann alternativ ein Sonnensegel befestigen. Dieses gibt es in drei- oder viereckiger Form. Wichtig ist, es so zu befestigen, dass Regenwasser ablaufen kann und das Tuch im Wind nicht flattert. Ein Sonnensegel hat den Vorteil keine Fläche zu verstellen und es dient nebenbei auch als Sichtschutz.

Lesen Sie auch:
* Pool, Teich und Naturbecken im Vergleich
* Mehr Licht ins Haus lassen, aber mit Maß
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.