30.11.2016, 19:23 Uhr

Produktwarnung: Verschluckbare Kleinteile beim Spielzeug "Fishing Ducklings"

"Fishing Ducklings": Die Angeln enthalten Magnete, die verschluckt werden könnten. (Foto: Damerik S.L.)

Weil Kinder kleine Teile verschlucken könnten, sollte das Produkt "Fishing Ducklings" des Unternehmens Damerik S. L. nicht gekauft werden.

ÖSTERREICH. Im Auftrag des Gesundheitsministeriums gab die Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit (AGES) am 30. November 2016 eine Produktwarnung für das Spielzeug "Fishing Ducklings" des Unternehmens Damerik S. L. bekannt. Wegen verschluckbarer Kleinteile, die innere Verletzungen verursachen könnten, wird das Produkt als gesundheitsschädlich eingestuft. Vor einer Verwendung wird ausdrücklich gewarnt.

Das Produkt "Fishing Ducklings" besteht aus einer Holzplatte mit fünf herausnehmbaren Holzteilen in Form von Enten und zwei Angeln. Die Angeln enthalten Magnete, die Entenfiguren jeweils Metalleinsätze. Verschluckte Magneten können im Darmbereich zusammenhängen und den Darm dadurch verschließen oder verletzen.

Im Rahmen einer Kontrolle luxemburgischer Behörden wurde das Spielzeug als gesundheitsschädlich bewertet. Da das Spielzeug im Internet auf www.eurekakids.com vertrieben wurde, ist nicht auszuschließen, dass auch Kunden aus Österreich das Produkt gekauft haben. Aufgrund des Sicherheitsrisikos für Kinder sollte das Spielzeug keinesfalls mehr verwendet werden.

Lesen Sie auch:

* Produktrückrufe und Produktwarnungen im meinbezirk.at-Archiv
* Produkt-Tests, Verbraucher-Tipps und mehr im meinbezirk.at-Ratgeber
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.