Grünen-Umweltsprecherin Sandra Krautwaschl besuchte „Kleine Farm“ in St. Nikolai

Die Grüne Umweltsprecherin im Landtag, Sandra Krautwaschl, ist zur Zeit auf Tour durch die ganze Steiermark um Menschen und Unternehmen zu besuchen, die durch nachhaltiges Handeln und Arbeiten (nicht nur) die Region besser machen wollen.
Bevor sie Freitagabend zur Gratis-Kinovorführung von „The Green Lie“ ins Leibnitzer Dieselkino lud, besuchte sich im Rahmen ihrer Tour auch die „Kleine Farm“ in St. Nikolai im Sausal und zeigte sich sehr beeindruckt vom Betrieb von Ulli und Scott Klein. Die „Kleine Farm“ ist „eine bunte Insel der Vielfalt in der Südsteiermark“ - hier werden über 400 alte und samenfeste Gemüsesorten, viele alte Obstsorten, Kräuter, Getreide und Blumen kultiviert und erhalten.
Krautwaschl mit ihrer Tour zeigen, dass es bei uns viele Betriebe, Initiativen, Menschen… gibt, die vorzeigen, wie es tatsächlich geht – und sie will von und mit diesen Leuten lernen und ihnen zuhören, wo es Probleme gibt und was die Politik machen kann und muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen