Bezahlte Anzeige

Ein kulinarischer Sommer in Schladming und Rohrmoos

6Bilder

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch die Urlaubssaison. Schaut das Zeugnis recht erfolgreich aus, dann wird auch gerne gemeinsam ein gutes Restaurant aufgesucht und im familiären Kreis gefeiert. Das haben sich auch 5 Wirte aus Rohrmoos gedacht und so zu Ferienbeginn die LANGE KULINARISCHE NACHT ins Leben gerufen.

Genau zum steirischen Ferienbeginn - am 4. Juli - laden die 5 Rohrmooser Wirte - arx Restaurant/Bar, Braunhofer's Restaurant, Hotel-Restaurant Pariente, das Restaurant Dorfstöck'l in Stocker's Erlebniswelt und das Hotel-Restaurant-Sonneck - zur LANGEN KULINARISCHEN NACHT in Rohrmoos. Von 18 bis 1 Uhr gibt es - untermalt von Live-Musik - bei jedem Wirt verschiedene kulinarische Gustohappen und so manchen feinen Tropfen aus dem Keller.

Mit dem kulinarischen VIP-Pass (erhältlich bei jedem der 5 Wirte und im Tourismusverband Schladming-Rohrmoos) kann man bei jedem Wirt eines der kulinarischen Highlights genießen. Darüber hinaus kann man mit dem VIP-Pass am Gewinnspiel teilnehmen, wo es neben Kulinarium-Gutscheinen bei den Wirten auch handsignierte Skistöcke von Gesamtweltcup- und Olympiasiegerin Anna Fenniger zu gewinnen gibt.

Mehr Infos zur Langen Kulinarischen Nacht auf der Website

Kulinarisches und einiges mehr im Online-Magazin Schladming-Rohrmoos

Köstliches überall

In Schladming-Rohrmoos werden aber nicht nur im Rahmen der Langen Kulinarischen Nacht verschiedenste Köstlichkeiten geboten. Die Gastronomiebetriebe und Hütten servieren das ganze Jahr über regionale und internationale Genüsse.

Eine Übersicht über alle Gastronomien findest du auf der Website des Tourismusverbandes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen