Schularzt Manfred Rüdiger Altenaichinger geht in Ruhestand

Dr. Franz Köberl, Direktor Wolfgang Lechner, Dr. Manfred Altenaichinger, Fachoberinspektorin Barbara Freidl und Dr. Bettina Schierl
  • Dr. Franz Köberl, Direktor Wolfgang Lechner, Dr. Manfred Altenaichinger, Fachoberinspektorin Barbara Freidl und Dr. Bettina Schierl
  • Foto: Christoph Huber
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Der Schularzt der BHAK/BHAS Liezen, Manfred Rüdiger Altenaichinger, verlässt nach 37 Dienstjahren die Bildungsanstalt und geht in Pension.

Er übte den „Schuldienst“ mit seiner humorvollen Leichtigkeit, doch stets gewissenhaft und zuverlässig, aus. "Durch seine Kompetenz half er der Schule immer wieder über schwierige Situationen hinweg. Jeder konnte auf ihn zählen und er hatte immer ein offenes Ohr für Anliegen von Schüler und Lehrkörper", heißt es seitens der Schule. Direktor Wolfgang Lechner bedankt sich stellvertretend für die Schule und wünscht ihm alles Gute für seine „ruhigeren“ Jahre.
Mit der Hoffnung auf eine ähnlich fruchtbare Zusammenarbeit begrüßt die Schulgemeinschaft gleichzeitig Bettina Schierl und Franz Köberl als seine beiden Nachfolger.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen