03.01.2018, 13:30 Uhr

One Direction: Louis Tomlinson braucht Hilfe von den Fans!

Louis Tomlinson braucht Hilfe von den Fans! (Foto: brittneyATambeau, flickr, CC BY-SA 2.0)

Im neuen Jahr hat sich Louis Tomlinson einiges vorgenommen: Der One Direction-Star will sein erstes Album veröffentlichen. Bevor es jedoch soweit ist, braucht Tommo erst einmal die Hilfe der Fans.

Seit inzwischen fast zwei Jahren ist Louis Tomlinson nun schon solo unterwegs. Der Sänger und seine Bandmitglieder von One Direction gehen schon seit März 2016 getrennte Wege. Tommo hat im letzten Jahr mehrere Singles veröffentlicht. In diesem Jahr soll dann endlich das Album folgen. Davor braucht der sympathische Papa jedoch erst einmal die Hilfe von den Fans. Sie sollen ihm helfen, zu entscheiden, welche Songs er in Zukunft so veröffentlichen soll.

Kann nur raten

“Ich rate ja immer nur, was ihnen gefallen könnte”, erklärt Louis Tomlinson in einem Interview. “Dabei wissen sie ganz genau, was sie wollen! Wir sollten da also mehr zusammenarbeiten.” Der One Direction-Star fährt fort: “Ich glaube nicht, dass man ihnen da genug Verantwortung zutraut - gebt ihnen mehr! Es ist eigentlich ganz einfach: Wenn sie sagen, die letzte Single war toll, dann hilft einem das sehr weiter.” Also Fans - gebt Tommo mehr Feedback!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.