Die Grünen schärfen Blick für Naturschutz

Grüne-Abgeordnete mit Murecks Gemeinderätin Maria Breuss (2.v.l.) möchten mit der Wanderung ein Zeichen setzen.
9Bilder
  • Grüne-Abgeordnete mit Murecks Gemeinderätin Maria Breuss (2.v.l.) möchten mit der Wanderung ein Zeichen setzen.
  • hochgeladen von Christine Frankl

Unter dem Motto "Entdecke die Naturschätze in deiner Heimat" hatte Landtagsklubobmann Lambert Schönleitner gemeinsam mit Sandra Krautwaschl und Lara Köck zur Wanderung durch das Europaschutzgebiet "Grenzmur" eingeladen.
Murecks Bürgermeister Anton Vukan begrüßte die zahlreichen Naturliebhaber, die aus der gesamten Steiermark angereist waren, mit dem Versprechen, sich stets für den Schutz der Murauen einsetzen zu wollen.
Die zweistündige Wanderung kommentierte Michael Breuss, der den Teilnehmern seltene Tier- und Pflanzenarten des artenreichen Lebensraums vorstellte sowie wichtige Daten zum Naturschutzgebiet erläuterte. So sind die Murauen etwa eines von 42 geschützten Gebieten in der Steiermark.
Die Grünen wollen mit den Wanderungen, die drei Mal im Jahr in der Steiermark stattfinden, Bewusstsein schaffen für die Auen, die österreichweit nur noch in wenigen Gebieten wie an der Donau und an der Mur erhalten geblieben sind.

Autor:

Christine Frankl aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.